Leben Lernen Raum

Architekturtage 2021/2022

Architekturtage, zu Besuch bei...

Treffpunkt: 13:45, PowerTower, Böhmerwaldstraße 3

Der Zubau komplettiert den PowerTower im Linzer Bahnhofsviertel. Es entstehen 7.000m² hochwertige Bürofläche mit einem Konferenz-Center und einer betrieblichen Kinderbetreuungseinrichtung. Architekt Mathias Haas führt durch die Baustelle und erläutert die Konzeption und Umsetzung der auf die unterschiedlichen Nutzer zugeschnittenen Arbeitswelt.

Löwenfeldschule, Bogenfeld Architektur
Architekturtage

Treffpunkt: Franz-Kurz-Straße 3, 4030 Linz

Wir besichtigen die Erweiterungen der Löwenfeldschule, die im Juli 2021 fertig gestellt wurde. Durch die Anlage führen Birgit Kornmüller (Bogenfeld Architekten) und Bauherrvertreterin Petra Stiermayr (ILG).

Architekturtage, Ausstellung

Zwei Programm Highlights organisiert im Rahmen des Formats zu Besuch bei... MOSER UND HAGER Architekten ZT GmbH Besichtigung Landesmusikschule Neuhofen, 1994 Ausstellung „architektur zeit raum 2010 bis 2020“

SONOS Architektur
Architekturtage, zu Besuch bei...

Treffpunkt Haupteingang Neue Mittelschule Königwiesen, Schulstraße 5, 4280 Königwiesen

Im Rahmen der Architekturtage 2021/22 die unter dem Motto „Räume zum Lernen und Lehren“ stehen, wird - SONOS Architektur ZT-GmbH neben einem Tag der offenen Tür eine Führung durch die Neuen Mittelschule Königswiesen anbieten.

Architekturtage

Anton Bruckner International School Wildbergstraße 18, 4040 Linz,

Seit Herbst 2021 ist die Anton Bruckner International School (ABIS) in ihren neuen Standort im Bruckner Tower übersiedelt. Durch das Gebäude führen Gernot Hertl (Architekt, Hertl Architekten), Frau Untersperger (Direktorin ABSI) und Pia Goldmann (Leitung Bauherrenvertretung).

Architekturtage

SONOS Architektur ZT-GmbH Linzer Straße 24, 4280 Königswiesen

Im Rahmen der Architekturtage 2021/22 die unter dem Motto „Räume zum Lernen und Lehren“ stehen, wird - SONOS Architektur ZT-GmbH - einen Tag der offenen Tür abhalten. Zum Thema passend gibt es die Möglichkeit die von SONOS geplanten Gebäude der Neuen Mittelschule Königswiesen zu besichtigen.

Architekturtage

BFI Bildungshaus Linz Raimundstraße 1 4020 Linz

Die junge Plattform Austria-Architects startet mit einer Auftaktveranstaltung im Rahmen der Architekturtage. Am 9. Juni 2022 gibt es eine Führung von Hertl.Architekten und der Bauherrschaft durch das erstplatzierte Projekt: das BFI Bildungshaus in Linz. Im Anschluß der Führung stehen Kurzvorträge und ein lockerer Ausklang am Programm.

Architekturtage

afo architekturforum oberösterreich

Unsere Exkursion zum Thema Architektur und Bildung führt uns von Schwanenstadt über Vöcklbruck nach Unterach am Attersee. Am Programm stehen die Neue Mittelschule Schwanenstadt, die Oskar-Czerwenka-Landesmusikschule Vöcklabruck und der Umbau desKindergartens in Unterach am Attersee,

Architekturtage

Wie immer sollen die Architekturtage einen Diskurs rund um Architektur / Baukultur fördern. Schon im Vorfeld der finalen Tage (10., 11. Juni) können SIE mit Ihrem Atelier Teil der Architekturtage werden! Zu Besuch bei... ist ein von Ihnen selbständig durchgeführtes Format, das über die Architekturtage entsprechend mitbeworben wird.

Architekturtage

Med Campus Linz

Laut dem Architekturkritiker Christian Kühn fehlt es den neuen Gebäuden der medizinischen Fakultät in Linz nicht an Selbstbewusstsein. Die Neubauten erweitern den bestehenden Krankenhauskomplex mit dessen Bestandteilen aus unterschiedlichsten Epochen. Gemeinsam mit Architekt Peter Lorenz und Pia Goldmann (Leitung Bauherrenvertretung) laden wir zur Besichtigung.

Stammtisch, Architekturtage

Ort: Elisabeth-Kindergarten, Kirchenplatz 20, 4910 Ried im Innkreis | Kooperationspartner: Stadtgemeinde Ried im Innkreis

Der Elisabeth-Kindergarten mitten in der Rieder Innenstadt ist kurz vor Fertigstellung und damit eine von mehreren pädagogischen Einrichtungen, die in der Bezirkshauptstadt derzeit in Bau, Umbau oder noch in Planung sind. Worauf kommt es beim Bauen für Kinder an?

Pavillonbau im Botanischen Garten Linz
Besichtigung, Architekturtage

Ort: Botanischer Garten der Stadt Linz, Treffpunkt am Eingang Anmeldung erforderlich

Inmitten der eindrucksvollen Landschaft des Linzer Botanischen Gartens errichtet das Studio BASEhabitat der Kunstuniversität Linz einen kleinen Pavillon. Baustellenbesichtigung und Besprechung mit den Lehrenden und Studierenden sowie Friedrich Schwarz, Leiter des Gartens.

Besichtigung, Gespräch, Architekturtage

Treffpunkt und Podiumsgespräch: Kepler Hall am JKU Campus Altenberger Straße 69, 4040 Linz

Die Johannes Kepler Universität ist in den letzten Jahren zu einem regelrechten Hotspot des Linzer Architekturgeschehens geworden. Gleich mehrere bemerkenswerte Projekte wurden realisiert, sind in Planung oder in Bau. In Gesprächen und Besichtigungstouren beleuchten wir die spannenden Bauten und Entwicklungen am Campus.

Architekturtage, Online

afo architekturforum oberösterreich

Zum Auftakt der Architekturtage laden alle Architekturhäuser Österreichs zum gemeinsamen Filmabend der besonderen Art. Moderiert von Andreas Jäger und Conny Kreuter werden innnovative Bildungsbauten, spannende Initiativen und Konzepte im ganzen Land vorgestellt. Live-Schaltungen an die verschiedenen Veranstaltungsorte und in Architekturbüros vermitteln die Vielfalt und Breite des Programms.

Schulen bilden
Dissertationsschrift Michael Zinner
Kunstuniversität Linz, 2017
Abrufbar unter:
www.schulraumkultur.at/phd
Gespräch, Architekturtage

afo architekturforum oberösterreich

Die notizen zu Architektur und Bildung (nAB) sind eine wachsende Online-Sammlung von Beiträgen zu Raum, Lernen und Ent­wicklung. Die Sammlung mit ersten Texteinträgen ging im Herbst 2020 online. Der Schulraumexperte und Mitinitiator des Projekts, Michael Zinner, stellt das Projekt bei Theorie im Keller vor.

Ausstellung, Architekturtage

afo architekturforum oberösterreich

Vielen wurde in den letzten Monaten bewusst, dass Schulen weit mehr sind als Räume zum Lernen und Lehren. Sie sind Orte der sozialen Interaktion, Orte des Austauschs, wo ein entscheidender Teil der persönlichen Entwicklung junger Menschen stattfindet. Eine Ausstellung, die unter Beteiligung ober­österreichischer Schulen entsteht und während der Architekturtage 2021/2022 weiter wachsen kann.