1. Preis, Europan14 Wien

Europan 14

Eröffnung | Preisverleihung, ausstellung

Die Bedeutung der produzierenden Arbeit für den aktuellen Diskurs von Stadtentwicklung und Architektur steht im Fokus der 14. Ausgabe von EUROPAN, dem europaweit größten Wett­ bewerb für innovativen Urbanismus und Architektur für junge ArchitektInnen und StadtplanerInnen. Nachdem die Industrie über Jahrzehnte hinweg aus dem Zukunftsbild unserer Städte verdrängt wurde, fordert „Die produktive Stadt“ ihre Rückkehr als elementares Programm einer nachhaltig durchmischten Stadtkultur.

Und was machst du so? Textarbeit von Veronika Schubert

Die Kammer der ZiviltechnikerInnen | ArchitektInnen und IngenieurInnen Oberösterreich und Salzburg und die Zentralvereinigung der ArchitektInnen Oberösterreich laden gemeinsam mit dem afo architekturforum oberösterreich zum Auftakt ins neue Jahr ein.

Die edlen Hintergründe der Wahlwerbung, Eichenholz, 2010 © Pio Rahner

Im Archiv. Wo ist das Stadtbegrün im Winter?

Ateliergespräch, Intervention

Ein wesentliches Element der Veränderung über den Jahresverlauf bildet das Stadtgrün, das innerhalb der Stadt den quasi-natürlichen Wechsel der Jahreszeiten spürbar werden lässt. Deutlich radikaler vollzieht sich die jahreszeitlich bedingte Veränderung bei den im Stadtraum verteilten, meist exotischen, aus anderen Klimazonen stammenden Kübelpflanzen. Sie geben der Stadt in den Sommermonaten ein südländisches Flair, „wandern“ jedoch ab Herbst in ihr Winterquartier, um im ideal temperierten Gewächshaus bis zum Frühjahr zu überleben.

Wir verstehen Architektur als Gesamtauftrag, nicht nur in der Umsetzung von Gebäuden, sondern auch in der Haltung zur Gesellschaft. Doch wir ArchitektInnen lassen unsere Präsenz als politisch und gesellschaftspolitisch denkende Menschen leider schon seit langem weitest­ gehend vermissen.

Baukultur-Stammtisch

Das afo sieht sich als Ort der Kommunikation und Vermittlung. Darum laden wir regelmäßig zum Baukultur­ Stammtisch ein. Das Format ist ein offenes und soll ge­ meinsam mit den BesucherInnen weiterentwickelt werden. Nur durch das aktive Engagement unserer Gäste wird es uns gelingen, einen spannenden Treffpunkt für die Baukultur zu etablieren.

Steinbauer Performance Austria

baubesprechung 45

Besichtigung

Im Unteren Mühlviertel sind in letzter Zeit interessante Architekturen entstanden. Wir besuchen zwei spannende Beispiele zu Industrie und Bildung. Nutzer und Architekten begleiten uns durch die Gebäude.

100 Menschen bauten sich ein Haus mit flexiblen Wohnungen, Gärten, Freiräumen für Kinder und einem ökologischen Lebensstil. Die Bewohner wollten füreinander da sein – ganz so wie früher im Dorf. Doch wie gelingt ein Zusammenleben in einer von Individualismus geprägten Welt? Wie werden Entscheidungen gefällt, wie organisiert sich eine solche Gemeinschaft und wie finanziert sich ein siebenstöckiges Wohnhaus mitten in Wien? Neben diesen sehr konkreten werden auch grundsätzliche Fragestellungen – ob gemeinschaftliche Wohnprojekte eine Antwort auf Vereinsamung, hohe Mieten und Ressourcen­ verschwendung sein können – aus Sicht der BewohnerInnen erörtert.

Forum WAG

Ausstellung

Architektenwettbewerb Neubau WAG Bürogebäude mit integrierter Wohnnutzung

Martin Schmitz zu Gast mit Lucius Burckhardt: Wer plant die Planung? Architektur, Politik und Mensch

Wir reden über aktuelle Publikation zu Architektur, Raum und Stadt vor und laden dazu AutorInnen oder HerausgeberInnen ein.

baubesprechung 41, historische Seeklause in Steeg am Hallstättersee, Experte Friedrich Idam

Die Besichtigungen relevanter Bauwerke beziehungsweise die Erkundungen architektonisch interessanter Gegenden führt uns an verschiedene Orte in Oberösterreich.

Unseren Channel auf dorf tv. Hier finden Sie viele unserer Veranstaltungen zum Nachsehen, Videos zu Ausstellungen und Interviews.

Häuser der Architektur
Initiative Architektur:

Neues Salzburg - Areal Mönchsberg und Nonntal

Führung

Führung durch die Ausstellung Neues Salzburg mit anschließendem Spaziergang über den Mönchsberg ins Nonntal.

Initiative Architektur:

Neues Salzburg - Der Mönchsberg: Ein…

Führung

Führung durch die Ausstellung Neues Salzburg mit anschließender Standortbesichtigung des Areals Mönchsberg.

Initiative Architektur:

Neues Salzburg - Areal Parkplatz Augustinerbräu

Führung

Führung durch die Ausstellung Neues Salzburg mit anschließender Standortbesichtigung des Areals Parkplatz Augustinerbräu.

Haus der Architektur:

Benoit Moritz: Everything is Urbanism

Vortrag

The 2017 "Emerging Architect Prize" has been awarded to the Brussels studios MSA/V+ for their work NAVEZ – 5 social units at the northern entrance of Brussels, a housing project that fulfills the double ambition of the local authorities. At the invitation of the Institute of Urbanism, Benoit Moritz …

Haus der Architektur:

Returns of Knowledge(s)

Ausstellung

Die Forschungsausstellung besteht aus Ideen, Protokollen und Objekten, die durch das Hinterfragen unabhängiger Räume des Lernens und gemeinsamen Arbeitens, der Hierarchie des traditionellen Klassenzimmers und der Allgegenwärtigkeit von Fotografie entstehen.

afo architekturforum oberösterreich:

Feyferlik / Fritzer

Vortrag

Wir verstehen Architektur als Gesamtauftrag, nicht nur in der Umsetzung von Gebäuden, sondern auch in der Haltung zur Gesellschaft. Doch wir ArchitektInnen lassen unsere Präsenz als politisch und gesellschaftspolitisch denkende Menschen leider schon seit langem weitest­ gehend vermissen.

Österreichische Gesellschaft für Architektur:

Andreas Nierhaus: Ästhetik, Funktion und…

Vortrag

afo architekturforum oberösterreich:

NEUJAHRS-COME-TOGETHER

Empfang

Die Kammer der ZiviltechnikerInnen | ArchitektInnen und IngenieurInnen Oberösterreich und Salzburg und die Zentralvereinigung der ArchitektInnen Oberösterreich laden gemeinsam mit dem afo architekturforum oberösterreich zum Auftakt ins neue Jahr ein.

afo architekturforum oberösterreich:

Europan 14

Eröffnung | Preisverleihung, ausstellung

Die Bedeutung der produzierenden Arbeit für den aktuellen Diskurs von Stadtentwicklung und Architektur steht im Fokus der 14. Ausgabe von EUROPAN, dem europaweit größten Wett­ bewerb für innovativen Urbanismus und Architektur für junge ArchitektInnen und StadtplanerInnen. Nachdem die Industrie über …

Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs:

Gmeiner I Haferl. Werkvortrag

Vortrag

Manfred Gmeiner und Martin Haferl betreiben seit 1991 das gemeinsame Bauingenieurbüro in Wien, mit dem sie sich dank ihres Bemühens um kreative Ansätze in der Konstruktion einen ausgezeichneten Ruf erarbeiteten, der sie zu gefragten Partnern renommierter Architekten machte.

Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs:

Pool Architektur. Werkvortrag

Vortrag

Erste große Aufmerksamkeit erlangten sie 2000 mit der Schlosserhalle und Bar "trum" in Traumau, es folgten zahlreiche Realisierungen - vor allem bemerkenswerte Beiträge zum Wiener Wohnbau - und Auszeichnungen, darunter der Förderpreis der Stadt Wien für Architektur, der Otto-Wagner-Städtebaupreis, d…

vai:

Das Beste aus »Plus-Minus«

Gemeinsam mit der Landesbibliothek Vorarlberg und dem ORF Vorarlberg laden wir zur Retrospektive der wöchentliche Fernsehsendung »Plus-Minus« aus den 1980er- und 1990er-Jahren.

aut. architektur und tirol:

vortrag kjetil thorsen

Aufzeichnung des Vortrags von Kjetil Thorsen, Mitbegründer von Snøhetta und ehemaliger Professor am Institut für Experimentelle Architektur der Universität Innsbruck, am 14. September 2017 im aut.

aut. architektur und tirol:

koexistenzen

Publikation

Die anlässlich der Ausstellung "Walter Niedermayr: Koexistenzen" erschienene Begleitpublikation über Walter Niedermayrs Rechercheprojekt in den elf Dörfern der Talgemeinde Fleims. Preis: Euro 45,00 zuzüglich Versandspesen

Architekturstiftung Österreich:

Ausschreibung Staatspreis Architektur 2018

2018 steht der Preis unter dem Themenschwerpunkt "Architektur in Verwaltung und Handel". Eingereicht werden können Projekte von Objekten, die in den sechs der Ausschreibung vorangegangenen Jahren in Österreich fertig gestellt wurden. Teilnahmeberechtigt sind Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft a…

aut. architektur und tirol:

niedermayr: koexistenzen

ausstellung

Eine Ausstellung, die basierend auf der fotografischen Auseinandersetzung von Walter Niedermayr der Frage nach den Identitäten, den Qualitäten und der Zukunftsfähigkeit der baulichen wie sozialen Dorfstrukturen im Fleimstal nachgeht.

Haus der Architektur:

Mach mit beim Architektursommer 2018

Call

Von Juni bis September 2018 findet wieder der Architektursommer statt. Der Architektursommer bietet Anlass, um aus verschiedensten Perspektiven und in unterschiedlichsten Herangehensweisen über unseren gestalteten Alltag zu diskutieren und diesen erfahrbar zu machen. Die Einreichung von Programmbeit…

Österreichische Gesellschaft für Architektur:

ÖGFA_Bauvisite 210: Quartiershaus…

Bauvisite