Architekturtage-Programm in Linz

wood passage

Specials, Architekturtage 2019

Die „wood passage“ ist eine begehbare Skulptur. In der Installation wird der Entstehungsprozess vom Baum zu Holz als Baustoff sinnlich erlebbar.

Sichtbar!

Sichtbar! Linz

Zu Gast bei …

Eine gut sichtbare, temporäre Architektur am Linzer Hauptplatz dient als Ort der Baukulturvermittlung im Rahmen der Architekturtage 2019. Präsentation ausgewählter oberösterreichischer Architekturbüros und Projekte zum diesjährigen Thema RAUM MACHT KLIMA. Als Festivalzentrum ist sie gleichzeitig Startpunkt für geführte Thementouren

ÖBB Areal

Tour Süden

Geführte Touren

Was liegt hinter dem Musiktheater? Das Gebiet um die Wienerstraße befindet sich im Umbruch. Welche Projekte sind im Entstehen und wie fügen sie sich zueinander? Wie weit ist die Entwicklung des ÖBB Areals?

Handelshafen

Tour Hafen

Geführte Touren

2014 erstellte die Linz AG den Masterplan für den Linzer Hafen. Zukünftig sollen sich dort Kultur und Industrie in einem Melting Pot vereinen. Wie weit ist das Projekt fortgeschritten?

afo am Herbert-Bayer-Platz

Linz 2030

Vorträge/Diskurse, Feste

Diskussion „Nachhaltige Stadtentwicklung - für die BürgerIn mit den BürgerInnen geplant. Wo will Linz in 10 Jahren sein?“ Diskutiert wird mit ExpertInnen aus dem Bereich Architektur und Stadtplanung. Im Anschluss Fest mit Essen, Trinken und Musik.

Tabakfabrik Linz

Tour Kulturmeile

Geführte Touren

„Damals wie heute“ - 1974 wandelte sich die untere Donaulände zur Kulturmeile. Wie sah diese Uferzone früher aus? Wohin entwickelt sie sich weiter? Wie sieht die Zukunft der Tabakfabrik aus?

Tour Urfahr

Geführte Touren

Dieser Stadtspaziergang führt zu den wichtigsten Projektschauplätzen in Linz-Urfahr. Wie hat sich Urfahr verändert? Welche Projekte sind gescheitert und welche in Entwicklung?

Cohousing Holzstraße

In den Städten herrscht Wohnungsmangel. Woran liegt das? Die Bauwirtschaft boomt und trotzdem gibt es zu wenige Wohnungen? Gibt es Alternativen zum standardisierten Wohnbau?

Brennpunkt Hochhaus: Welche aktuellen Hochhausprojekte gibt es? Gibt es einen übergeordneten Masterplan? Bringen Hochhäuser Aufschwung in ihre Quartiere? Wie stehen die Bürger-Innen dem gegenüber?